Privacy Policy

Bei RIOJA NATURE PHARMA, S.L. legen wir Wert auf Privatsphäre und Transparenz.

Als nächstes geben wir ihm detailliert Auskunft über die Verarbeitung der von uns gemachten personenbezogenen Daten sowie über alle Informationen, die sich auf dieselben beziehen.

Die Navigation durch die Website des Eigentümers der WEBSITE führt zu einem Zustand des Nutzers und impliziert die vorbehaltlose Annahme jeder einzelnen der in diesem rechtlichen Hinweis enthaltenen Bestimmungen, die sich ändern können.

Vollständige Informationen zum Datenschutz:

Wer ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich?

Identität: RIOJA NATURE PHARMA, S.L.

CIF: B26430918

Postanschrift: MONTE PERDIGUERO, 90 POLÍGONO TEJERÍAS. 26500, CALAHORRA, LA RIOJA

Telefon: 941152962

E-Mail: naturepharma[at]naturepharma.es

Für welche Zwecke verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

In RIOJA NATURE PHARMA, S.L. behandeln wir die Informationen, die uns die Interessenten zur Verfügung stellen, mit dem Ziel:

Personalmanagement; Schulung; Prävention von Berufsrisiken und Gesundheitsüberwachung; Erstellung von Gehaltsabrechnungen, Sozialversicherungen und Beiträgen.

Zur Durchführung der administrativen, buchhalterischen und steuerlichen Verwaltung der angeforderten Dienstleistungen sowie zur Zusendung von kommerziellen Mitteilungen über unsere Produkte und Dienstleistungen.

Zur Verwaltung des erhaltenen Curriculum Vitae und zur Durchführung der Prozesse der Personalauswahl.

Beantworten Sie Ihre Anfrage und senden Sie Ihnen kommerzielle Mitteilungen, einschließlich elektronischer Mitteilungen über unsere Produkte und Dienstleistungen.

Durchführung der administrativen, buchhalterischen und steuerlichen Verwaltung der vertraglich vereinbarten Leistungen, sowie der Ansprechpartner bei den Lieferanten.

Sammeln Sie Bilder (Videoüberwachung), um die Sicherheit von Personen, Gütern und Einrichtungen zu gewährleisten.

Automatisierte Entscheidungen werden nicht auf der Grundlage der bereitgestellten Daten getroffen.

Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

Ihre Daten werden so lange aufbewahrt, wie es zur Erfüllung der geltenden gesetzlichen Verpflichtungen in diesem Bereich erforderlich ist und Sie deren Löschung nicht verlangen.

Was ist die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten?

Wir bieten Ihnen die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung Ihrer Daten:

Vertragsdurchführung: Personalverwaltung und -schulung, Durchführung der administrativen, buchhalterischen und steuerlichen Verwaltung der angeforderten Dienstleistungen und Betreuung Ihrer Anfrage.

Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung: Prävention von Berufsrisiken und Gesundheitsüberwachung; Zeitkontrolle, Erstellung von Gehaltsabrechnungen, Sozialversicherung und Beiträgen.

Rechtmäßiges Interesse des Verantwortlichen: Senden Sie kommerzielle Mitteilungen über unsere Produkte und Dienstleistungen.

Einwilligung des Interessenten: Verwaltung des erhaltenen Curriculum Vitae und Durchführung von Personalauswahlprozessen.

Einwilligung des Interessenten: Senden Sie kommerzielle Mitteilungen, auch elektronisch.

An welche Adressaten werden Ihre Daten übermittelt?

Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben, außer im Rahmen der gesetzlichen Verpflichtungen.

Sind Datenübermittlungen in Drittländer vorgesehen?

Eine Übermittlung von Daten an Drittstaaten ist nicht geplant.

Welche Rechte haben Sie, wenn Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen?

Jede Person hat das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob RIOJA NATURE PHARMA, S.L. die sie betreffenden personenbezogenen Daten verarbeitet oder nicht.

Die interessierten Parteien haben das Recht auf Zugang zu ihren personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung unrichtiger Daten oder gegebenenfalls auf deren Löschung, wenn die Daten unter anderem für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind. Sie haben auch das Recht auf die Übertragbarkeit Ihrer Daten.

Unter bestimmten Umständen können die interessierten Parteien die Einschränkung der Verarbeitung ihrer Daten verlangen, in diesem Fall werden sie nur zur Ausübung oder Abwehr von Ansprüchen aufbewahrt.

Unter bestimmten Umständen und aus Gründen, die mit ihrer besonderen Situation zusammenhängen, können die betroffenen Personen der Verarbeitung ihrer Daten widersprechen. In diesem Fall wird die RIOJA NATURE PHARMA, S.L. die Verarbeitung der Daten einstellen, es sei denn, es liegen zwingende legitime Gründe vor, oder die Ausübung oder Verteidigung möglicher Ansprüche.

Bei der Übermittlung kommerzieller Mitteilungen, die das berechtigte Interesse der verantwortlichen Person als Rechtsgrundlage nutzen, kann die interessierte Partei der Verarbeitung ihrer Daten zu diesem Zweck widersprechen.

Sie können Ihre Rechte im Wesentlichen wie folgt ausüben: durch Senden einer E-Mail an naturepharma[at]naturepharma.es

Wenn Sie Ihre Einwilligung zu einem bestimmten Zweck erteilt haben, haben Sie das Recht, die erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass dies die Rechtmäßigkeit der Behandlung aufgrund der Einwilligung vor dem Widerruf beeinträchtigt.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Rechte in Bezug auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verletzt wurden, insbesondere wenn Sie bei der Ausübung Ihrer Rechte nicht zufrieden sind, können Sie eine Beschwerde an die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde über ihre Website www.agpd.es richten.

Wie haben wir Ihre Daten erhalten?

Die personenbezogenen Daten, die wir bei RIOJA NATURE PHARMA, S.L. verarbeiten, stammen vom Interessenten selbst oder von seinem gesetzlichen Vertreter.

Es werden keine besonderen Kategorien personenbezogener Daten verarbeitet (Daten, die die ethnische oder rassische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Überzeugungen oder die Gewerkschaftszugehörigkeit offenbaren, genetische Daten, biometrische Daten zur eindeutigen Identifizierung einer natürlichen Person, Daten über die Gesundheit oder Daten über das Sexualleben oder die sexuelle Orientierung einer natürlichen Person).